(wbx) Beim 45. Nationalen Deutschen Jüngsten-Tennisturnier des Deutschen
Tennis Bundes im westfälischen Lippe erreichte Angelina Cerdic vom TC Rot-
Weiß Straubing und von Marc Sieber trainierte an Nr. 2 gesetzt mühelos das
Finale in der Altersklasse U11. Bei den fünf Matches bis zum Endspiel überließ
sie ihren Gegnerinnen kaum einen Spielgewinn.
Ohne Satzverlust traf sie im Finale auf Marlene Sczech vom TC Schorndorf, die
an Nr. 4 gesetzt die Topfavoritin Lilly Marie Greinert von der Mannheimer Turn-
und Sportgesellschaft mit 6:3, 3:6 und 6:3 bezwingen konnte. Im Finale musste
die Gegnerin die Überlegenheit von Angelina Cerdic anerkennen, die schließlich
das Turnier mit 6:1 und 6:2 für sich entscheiden konnte und somit Deutsche
Meisterin in der Altersklasse U11 wurde.