(wbx) Der Bayerische Tennisverband hat seine Jugendmeisterschaften 2022 in Dachau veranstaltet, an denen auch Angelina Cerdic vom TC Rot-Weiß Straubing teilnehmen konnte und bayerische Jugendvizemeisterin in der Altersgruppe U 12 wurde.

Die zugelassenen Teilnehmer wurden zunächst in vier Gruppen aufgeteilt. Gruppensiegerin und Zweite konnten sich schließlich für die Endrunde platzieren. In der Endrunde qualifizierte sich Angelina Cerdic mit zwei Siegen mit 6:2, 6:0 und 6:3, 6:0 für das Finale. Im Finale traf sie dann auf Aurelia Löhrer vom TC Siebentisch Augsburg, der sie nach einem harten Dreisatz-Match mit 6:1, 3:6 und 6:2 unterlag.